Photos/Details



Colocasia esculenta


Colocasia esculenta







Familie:Araceae
Aronstabgewächse
Synonyme:Colocasia antiquorum var. esculenta, Caladium esculentum, Arum esculentum
Allgemeine
Bezeichnung:
Taro, Elefantenohr, Elephant Ears, Coco Yam
Herkunft / Verbreitung:tropisches Asien
in den Tropen als Kulturpflanze weit verbreitet
Habitus:mehrjährige, laubabwerfende bis immergrüne, bis ca. 2m hohe Pflanze mit knollig verdicktem Wurzelstock (Rhizom) und bis zu 65cm langen, schildförmigen, kräftig grünen Blättern auf bis zu 1m langen Blattstielen. Die aufrechten Blütenstände entwickeln sich in den Blattachseln, die Blüten sind von einem weißen Hüllblatt (Spatha) umgeben.
Vermehrung:einfach, über die sich ausbildenden Tochterknollen
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitung----
Aussaatzeit:----
Topf- / Kübelkultur:Colocasia esculenta ist eine pflegeleichte Kübelpflanze. Während der Sommermonate wird ein sonniger Standort im Freien bevorzugt, die Überwinterung sollte hell, bei ca. 10°C erfolgen, dabei nur sporadisch gießen.
Während der heißen Jahreszeit benötigt der Taro ein konstant feuchtes Substrat, ausgepflanzt in der Flachzone eines Teiches fühlt er sich ebenfalls sehr wohl.
Als Substrat eignet sich jede gute Einheitserde, auch hier hat sich der Einsatz eines Langzeitdüngers als günstig erwiesen.


Preis:1 Pflanze    9,00 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite