Photos/Details



Acokanthera spectabilis


Acokanthera spectabilis*







Familie:Apocynaceae
Hundsgiftgewächse
Synonyme:Acokanthera oblongifolia, Toxicophlaea spectabilis, Carissa spectabilis
Allgemeine
Bezeichnung:
Wintersüß, Wintersweet, Bushman's Poison
in allen Teilen
Herkunft / Verbreitung:Südafrika
Habitus:mehrjähriger, immergrüner, ausladender Strauch bis ca. 3,5m mit gegenständig angeordneten, großen, breit elliptischen bis lanzettlichen, ledrigen, oberseits glänzend tiefgrünen Blättern und intensiv süßlich duftenden, innen weißen, außen pinkfarbenen Blüten in dichten, achselständigen Büscheln.
Vermehrung:Aussaat / Stecklinge
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie harten Samen vor der Aussaat ca. 24-48 Stunden in lauwarmem Wasser einweichen. Anschließend max. 2cm tief in eine Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite auslegen, hell und warm (25°C+) aufstellen, sowie konstant feucht (nicht naß!) halten.
Aussaatzeit:ganzjährig möglich
Topf- / Kübelkultur:


Preis:10 Korn    2,50 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite