Photos/Details



Anigozanthos bicolor


Anigozanthos bicolor







Familie:Haemodoraceae
Haemodoragewächse
Synonyme:
Allgemeine
Bezeichnung:
Känguruhpfote, Little Kangaroo Paw
Herkunft / Verbreitung:Australien ( WA )
bereits häufig als Topf- bzw. Kübelpflanze in Kultur
Habitus:kräftige, immergrüne, rhizombildende Staude mit bis zu 40cm langen, grünen bis bläulich-grünen, zart behaarten Blättern. Die rot-grünen, röhrenförmigen Blüten sind 4-6cm lang und sitzen bis zu 10 in endständigen Blütenähren.
Vermehrung:Samen / Teilung
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie kleinen Samen (Lichtkeimer) vor der Aussaat mit kochendem Wasser übergießen und ca. 24-48 Stunden vorquellen lassen. Anschließend auf die Oberfläche einer Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite aufstreuen und festdrücken, hell und warm (23°C+) aufstellen, sowie konstant feucht (nicht naß !) halten.
Aussaatzeit:ganzjährig möglich / bevorzugt im Frühjahr/Sommer
Topf- / Kübelkultur:Anigozanthos bicolor bevorzugt während der heißen Jahreszeit einen sonnigen warmen Standort, die Überwinterung sollte hell erfolgen, bei etwa 10-15°C. Während der Sommermonate ist der Wasserbedarf hoch, Staunässe sollte jedoch unbedingt vermieden werden.
Während der Wintermonate ist das Gießen stark einzuschränken, es sollte nur sporadisch in größeren Abständen gegossen werden.
Das Substrat sollte durchlässig sein, gut geeignet ist eine gute Einheitserde mit einem hohen Anteil Sand oder Perlite/Vermiculite. Von ca. Mitte April bis Ende August ist wöchentlich 0,2%ig zu düngen.


Preis:20 Korn    2,00 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         
100 Korn    7,00 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite