Photos/Details



Phenakospermum guyannense


Phenakospermum guyannense

Phenakospermum guyannense Samen






Familie:Strelitziaceae
Strelitziengewächse
Synonyme:Phenakospermum amazonicum, Ravenala guyannensis, Musidendron amazonicum, Urania guyannensis, Urania amazonica
Allgemeine
Bezeichnung:
South American Traveller's Tree, Südamerikanischer Baum des Reisenden
Herkunft / Verbreitung:Nördl. Südamerika
Habitus:mehrjährige, immergrüne, rhizombildende Staude bis ca. 10m mit einem bis zu 7m hohen, leicht verholzenden Pseudostamm und fächerförmig angeordneten, bis zu 3m langen, langgestielten, mittel- bis dunkelgrünen Blätter. Die aufrechten, bis zu 3m langen Blütenstände überragen die Blätter und setzen sich aus wechselständig angeordneten, bis zu 45cm langen, kahnförmigen, grünlich-gelben bis grünen Brakteen, die die aufrechten, creme-weißen Blüten umschließen, zusammen.
Vermehrung:Aussaat/Teilung
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie Samen ca. 24-48 Stunden in lauwarmem Wasser vorquellen lassen. Anschließend max.1cm tief in eine Mischung aus Aussaaterde und Sand auslegen, hell und warm (23°C+) aufstellen, sowie konstant feucht (nicht naß!)halten.
Aussaatzeit:ganzjährig
Topf- / Kübelkultur:Phenakospermum guyannense bevorzugt während der Sommermonate einen halbschattigen bis sonnigen Standort. Die Überwinterung sollte hell, nicht unter 15°C erfolgen.
Während der heißen Jahreszeit sollte in regelmäßigen Abständen gegossen werden, Staunässe sollte jedoch vermieden werden.
Während der Wintermonate sollte, abhängig von der Überwinterungstemperatur, nur soviel gegossen werden, daß eine leichte Ballenfeuchtigkeit erhalten bleibt.
Als Substrat eignet sich eine gute Einheitserde, als Dünger kann ein Langzeitdünger eingesetzt werden.


Preis:10 Korn    2,50 € (zzgl. Versandkosten) Anzahl:         
100 Korn    9,00 € (zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite