Photos/Details



Polygala myrtifolia


Polygala myrtifolia

Polygala myrtifolia Samen






Familie:Polygalaceae
Kreuzblumengewächse
Synonyme:
Allgemeine
Bezeichnung:
Kreuzblume, Myrtle-Leafed-Milkwort, September bush
Herkunft / Verbreitung:Südafrika
weite Verbreitung auch als Kübelpflanze
Habitus:mehrjähriger, immergrüner, dicht verzweigter Strauch bis ca. 1,5m mit wechselständig angeordneten, kurzgestielten, kleinen, bis zu 5cm langen und 1,3cm breiten, länglich ovalen, kräftig grünen Blättern mit kleiner Spitze und wunderschönen, bizarr geformten, pink-purpurfarbenen Blüten in dichten Trauben.
Vermehrung:Aussaat / Stecklinge
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie Samen vor der Aussaat ca. 24 Stunden in warmem Wasser einweichen. Anschließend max. 1cm tief in eine Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite ( alternativ in Kokohum ) auslegen und hell, bei einer Temperatur von etwa 20°C aufstellen, sowie konstant feucht ( nicht naß ) halten
Aussaatzeit:ganzjährig möglich, bevorzugt jedoch im Frühjahr
Topf- / Kübelkultur:Polygala myrtifolia bevorzugt während der Sommermonate einen warmen, hellen Standort, jedoch nicht in der prallen Sonne. Die Überwinterung sollte unbedingt hell erfolgen, bei einer Temperatur von ca. 5-10°C. In der heißen Jahreszeit sind regelmäßige Wassergaben erwünscht, allerdings muß Staunässe unbedingt vermieden werden, dies führt innerhalb kurzer Zeit unweigerlich zum Tod dieser attraktiven Pflanze. Während längerer Regenperioden sollte die Kreuzblume also unbedingt geschützt aufgestellt werden. Während der kalten Jahreszeit sollte das Gießen in größeren Abständen erfolgen.
Als Substrat eignet sich eine gute Einheitserde mit einem hohen Anteil Sand oder Perlite/Vermiculite, um eine gute Durchlässigkeit zu gewährleisten. Als Dünger kann ein Langzeitdünger eingesetzt werden.
Um einen buschigeren Wuchs zu erzielen, sollten Jungpflanzen häufig beschnitten werden.


Preis:10 Korn    2,50 € (zzgl. Versandkosten) Anzahl:         
100 Korn    15,00 € (zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite