Photos/Details



Pouteria sapota


Pouteria sapota*







Familie:Sapotaceae
Sapotengewächse
Synonyme:Pouteria mammosa, Achras mammosa, Sapota mammosa, Calocarpum mammosum, Calocarpum sapota, Calospermum mammosum, Lucuma mammosa u.a.
Allgemeine
Bezeichnung:
Große Sapote, Mamey Sapote, Aka Sapote
Herkunft / Verbreitung:Zentralamerika
weite Verbreitung in den Tropen
Habitus:mehrjähriger, je nach Standort laubabwerfender oder auch immergrüner, großer, milchsaftführender Baum bis ca. 30m mit gehäuft an den Zweigenden sitzenden, bis zu 50cm langen und 16cm breiten, länglich ovalen bis lanzettlichen, zur Spitze hin breiteren, mittelgrünen Blättern mit ausgeprägter Nervatur und kleinen, grünlich-weißen Blüten in achselständigen Büscheln. Aus den Blüten entwickeln sich eßbare, bis zu 25cm lange, spindelförmige bis runde, bei Reife bräunliche Früchte.
Vermehrung:Aussaat/Veredelung
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitung
Aussaatzeit:
Topf- / Kübelkultur:


Preis:2 Korn    4,00 € (zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite