Photos/Details



Psidium guineense


Psidium guineense







Familie:Myrtaceae
Myrtengewächse
Synonyme:Psidium molle, Psidium schiedeanum
Allgemeine
Bezeichnung:
Brasilianische Guave, Guayana-Guave, Guayana Guava
Herkunft / Verbreitung:tropisches Amerika (Brasilien)
Habitus:immergrüner Strauch oder Baum bis ca. 3m mit gegenständig angeordneten, länglich ovalen, ledrigen, oberseits glänzend dunkelgrünen Blättern und duftenden, weißen Blüten aus denen sich eßbare, bei Reife gelbe Früchte entwickeln
Vermehrung:Aussaat / Stecklinge
Aussaat:Allgemeine AussaatanleitungDie kleinen Samen sollten ca. 24 Stunden in warmem Wasser vorquellen und werden dann ca. 1/2 cm tief in guter Aussaaterde mit einem Anteil Sand oder Vermiculite (alternativ in Kokohum) ausgelegt. Die Aussaat hell und warm stellen und konstant feucht halten. Bei einer Keimtemperatur von ca. 25°C+ keimen die Samen innerhalb eines Zeitraums von ca. 4-10 Wochen.
Aussaatzeit:ganzjährig möglich, bevorzugt jedoch im Frühjahr
Topf- / Kübelkultur:


Preis:10 Korn    2,50 € (zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite