Photos/Details



Bignonia capreolata
weitere Photos... weitere Photos...
Bignonia capreolata


Bignonia capreolata







Familie:Bignoniaceae
Trompetenbaumgewächse
Synonyme:Anisostichus capreolata
Allgemeine
Bezeichnung:
Kreuzrebe, Cross Flower, Trumpet Vine
Herkunft / Verbreitung:USA
weite Verbreitung, auch als Topf-/Kübelpflanze
Habitus:starkwüchsiger, immergrüner bis halb-immergrüner Ranker bis ca. 10m, mit gegenständig angeordneten, bis zu 12,5cm langen, elliptischen, glänzend grünen Blättern. Die attraktiven, kurzgestielten, röhrenförmigen, bis zu 7,5cm langen, rot-orangefarbenen, auf der Innenseite häufig helleren Blüten mit zurückgeschlagenem, gelbem Saum erscheinen mit bis zu 5 Blüten in kurzgestielten Trugdolden.
Vermehrung:Aussaat / Stecklinge / Absenker
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie flachen, geflügelten Samen werden nur leicht mit einer Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite bedeckt. Hell und warm ( ca. 25°C ) aufgestellt, sowie konstant leicht feucht gehalten, keimen die Samen innerhalb eines Zeitraumes von 2 - 6 Wochen.
Aussaatzeit:ganzjährig möglich, bevorzugt jedoch im Frühjahr
Topf- / Kübelkultur:Bignonia capreolata ist als Kübelpflanze sehr gut geeignet. Während der Sommermonate wird ein warmer, sonniger Standort bevorzugt, die Überwinterung sollte möglichst hell, bei ca. 5 - 10°C erfolgen, bei kühlerer, dunkler Überwinterung wird das Laub abgeworfen. In der heißen Jahreszeit ist der Wasserbedarf hoch, während der kalten Jahreszeit ist das Gießen stark zu reduzieren, der Wurzelballen sollte jedoch nicht völlig austrocknen.
Als Substrat eignet sich eine gute Einheitserde mit einem Anteil Sand, Perlite oder Vermiculite, als Dünger hat sich der Einsatz eines Langzeitdüngers bewährt.
Um eine bessere Verzweigung zu erreichen, sollten Jungpflanzen öfters entspitzt werden.


Preis:20 Korn    2,50 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite