Photos/Details



Swainsona galegifolia


Swainsona galegifolia







Familie:Leguminosae (Fabaceae)
Synonyme:
Allgemeine
Bezeichnung:
Darling Pea
Herkunft / Verbreitung:Australien
Habitus:mehrjähriger, immergrüner, kleiner Halbstrauch mit gefiederten Blättern, bestehend aus schmalen, elliptischen,
dunkelgrünen Fiederblättchen und weißen oder malven- bis purpurfarbenen oder auch rotvioletten bis dunkelroten, attraktiven Schmetterlingsblüten in dichten, endständigen Büscheln.
Vermehrung:Samen / Stecklinge
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie kleinen Samen werden vor der Aussaat in warmem Wasser ca. 24 - 48 Stunden eingeweicht und anschließend nur leicht mit einer Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite bedeckt. Hell und warm (23-25°C) aufgestellt, sowie konstant leicht feucht gehalten, keimen die Samen innerhalb eines Zeitraumes von etwa 2-4 Wochen.
Aussaatzeit:ganzjährig möglich, bevorzugt jedoch im Frühjahr
Topf- / Kübelkultur:Swainsonia galegifolia bevorzugt während der Sommermonate einen vollsonnigen Standort, die Überwinterung sollte ebenfalls hell, bei ca. 10°C erfolgen.
Das Substrat sollte durchlässig sein, gut geeignet ist eine Mischung aus Einheitserde und Sand oder Perlite/Vermiculite. Längere Trockenphasen werden besser vertragen als ein zu feuchtes Substrat über einen längeren Zeitraum, d.h. das Gießen sollte eher vorsichtig erfolgen.
Als Dünger kann auch hier ein Langzeitdünger eingesetzt werden, jedoch in eher geringer Dosierung.


Preis:20 Korn    2,00 € (zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite